Neues von der LPM AG

Hochmotiviert nehmen wir den Schwung aus dem Jubiläumsjahr 2018 mit und starten in die nächsten 50 Jahre der Geschichte der LPM AG. Auch im 2019 stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei allen Ihren Anliegen rund um die Aufgabengebiete Werkstoffkontrollen und Bauwerksanalysen zur Seite.

Personelle Änderungen
Nach 22 Jahren Tätigkeit in der Geschäftsleitung hat Roland Voger per 31. Dezember 2018 seine Aufgaben in der Geschäftsleitung abgegeben. Wir bedanken uns für viele Jahre Einsatzbereitschaft, tatkräftige Unterstützung und Verantwortung in der Leitung der LPM AG. Roland Voger bleibt uns als wertvoller Mitarbeiter und Ihnen als fachkundiger Ansprechpartner weiterhin erhalten. Seit 1. Januar 2018 ist Janine Erfurth in die Geschäftsleitung nachgerückt. Sie hat sich im vergangenem Jahr bereits gut in die Geschäftsleitung einarbeiten und integrieren können.
Neu in der Administration steht Ihnen seit 11. März 2019 Evelyn Kreyenbühl für administrative Fragen zur Verfügung. Evelyn Kreyenbühl ist ausgebildete Personalfachfrau und Sachbearbeiterin Rechnungswesen. Sie hat als Nachfolgerin von Andrea Pisan das Personalwesen und die Finanzbuchhaltung übernommen.

Akkreditierung
Im 2018 haben wir gemeinsam mit der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS unser Qualitätsmanagement erfolgreich auf die Norm SN EN ISO/IEC 17025:2018 "Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien" umgestellt, um weiterhin auf qualitativ hohem Niveau, unabhängig und neutral Ihre Anfragen und Aufträge zu bearbeiten.

Neue Preisliste 2019 (gültig ab April 2019)
Die LPM AG ist bekannt für ihre Preisstabilität, seit 2014 sind die Preise für unser Dienstleistungsangebot stabil geblieben. Steigende Lohnkosten und zahlreiche Investitionen in unsere Prüfgeräte- und Gebäudeinfrastruktur haben uns dazu veranlasst, im 2019 eine Anpassung unserer Preise vorzunehmen. Obwohl die Preise auf unsere Dienstleistungen allgemein um durchschnittlich 5% erhöht wurden, haben wir einzelne Leistungen und Angebote preislich gesenkt bzw. beibehalten. Die Regietarife für Honorare auf Stundenbasis wurden gesenkt.

Neue Angebote Ultraschall und Georadar
Neu in unserer Preisliste und im Leistungsangebot der LPM AG finden Sie Messungen und Auswertungen mit dem Ultraschall- bzw. dem Georadarmessgerät. Einsatzgebiete für die Messgeräte sind die zerstörungsfreie Bestimmung von Bauteildicken und Bewehrungslagen sowie die Ortung von Spannkabeln und Hohlräumen im Bauteil. Ihre Ansprechpartner bei Anfragen rund um die Einsatzmöglichkeiten von Ultraschall- bzw. Georadarmessungen sind Ruedi Herren und Matthias Zweifel.

Die neue Preisliste als PDF und noch mehr Interessantes und Wissenswertes zur LPM AG finden Sie auf unserer Homepage www.lpm.ch. Mit Ihren Anfragen können Sie sich auch jederzeit an admin@lpm.ch wenden.

Wir freuen uns auf ein spannendes, herausforderndes und erfolgreiches Jahr mit Ihnen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen in die LPM AG.

LPM AG
Geschäftsleitung

 

Zur Übersicht